top of page
Frauenstimmrecht_1_edited.jpg

50 Jahre Aargauer Frauenstimmrecht

Auftraggeber

Staatsarchiv des Kantons Aargau

Aufgabenstellung

Wie verlief der Kampf ums Frauenstimmrecht im Kanton Aargau? Welche Aargauer Pionierinnen und Frauenbewegungen gab es? Und wie sieht der Frauenanteil in der Aargauer Politik nach 50 Jahren aus?


Dank dem Auftrag von Bibliothek und Archiv Aargau und unter der Leitung von Andrea Voellmin durfte ich die Inhalte für die Ausstellung erarbeiten, welche 2021 im Aargauer Grossratsgebäude besucht werden konnte. Gestaltet wurde die Ausstellung von der Grafikerin Sandra Walti.

Laufzeit

2020–2021, Ausstellung 2021

In diesem Zusammenhang

Frauenrechte im Aargau im 19. Jahrhundert. In: Argovia. Band 133 (2021), S. 81–91​, hier online verfügbar

HLS online, Doris Leuthard

Abbildung: Ausschnitt aus der Ausstellung, 2021

50 Jahre Aargauer Frauenstimmrecht: Aktuelle Arbeit
bottom of page